Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Wir über uns:

Im Jahr 1861 gründete der einheimische Kunstmaler Florian Kurringer den ersten Schützenverein.

1981 schlossen sich die bis dahin bestehenden Schützenvereine „Erheiterung“, „Frohsinn“ und „Gut-Ziel“ zur „Vereinigten Schützengesellschaft von 1861 Ichenhausen e.V.“ zusammen.

Nach dem Zusammenschluß und dem anschließenden Neubau des Schützenheims im Jahre 1984 konnte der Verein in ruhigere Bahnen gelenkt werden und sich der sportlichen Seite widmen.

Nach mittlerweile über 150 Jahren bewegter und turbulenter Vereinsgeschichte arrangieren sich mittlerweile Luftgewehr-, Luftpistolen- und Bogenschützen in unserem Schützenverein.

Jahresbeiträge und Schießgeld

Jahresbeitrag:                                          Zweitmitglieder

Schülerklasse                   20.00 €                  10.00 €

Jugend/Junioren              30.00 €                  15.00 €

Alle anderen Klassen      50.00 €                  25.00 €

Sonderfall:

Mitglieder ab 75 Jahre: Jahresbeitrag wird auf die Hälfte reduziert (auf Antrag)

Mitglieder ab 80 Jahre werden beitragsfrei gestellt. Abgabe an den BSSB übernimmt der Verein.

Im Jahresbeitrag sind folgende Abgaben an den Verband enthalten:

Schützen: 15.60 €     Junioren: 13.30 €      Jugend/Schüler: 9.20 €

 

Schießgeldpauschale (nur bei aktiven Schützen):

(Betrag wird am Jahresende berechnet)

                                               LP/LG                    Bogen                   

Schülerklasse                      25.00 €                  25.00 €                           

Jugend/Junioren                 38.00 €                  38.00 €                           

Alle anderen Klassen         50.00 €                  50.00 €                           

 

Zweitmitglieder:         Schießgeld reduziert sich auf die Hälfte

Tagespauschale:        Schüler/Jugend/Junioren                                1.50 €

                                       Alle anderen Klassen                                      2.00 €

Familienpauschale:   Rückfragen bei Vereinsleitung

 

In der Schießgeldpauschale sind enthalten:

Alle Startgelder zu weiterführenden Meisterschaften und RWK sofern unter VSG Ichenhausen gestartet wird.

Bei Schüler, Jugendliche und Junioren übernimmt der Verein die Kosten für Munition und Startgebühren .

 

Stand: 01.2019

 

Um unserem Verein beizutretten  schicken Sie einfach eine Anfrage per E-Mail an den Vorstand oder kommen persönlich zu einer unserer Trainingstermine
ins Schützenheim in der Günztalstr.12.

Dort haben sie auch die möglichkeit einer unserer Sportangebote auszuprobieren.

Luftgewehr, Luftpistole und Bogen können von uns leihweise gestellt werden.

 

 



Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?